Sieben und ein Streich erzählen Geschichten und Märchen

Sieben auf einen Streich

Jeden 4. Dienstag im Monat | 20 Uhr | Restaurantschiff Van Loon
Kaminrunde

26. April 2016
Setz dich erstmal... Nichts Schreckliches ist passiert

Humorvolle Geschichten zu großen und kleinen Katastrophen.

Eintritt frei, Spenden willkommen
>> Ausführliche Informationen und weitere Termine

---

Jeden ersten Donnerstag im geraden Monat | 19.30 Uhr | Kreativhaus auf der Fischerinsel
Offene Erzählrunde im Café Coco
nächste Termine:

folgen demnächst

Geschichten hören und selbst erzählen
Eintritt frei, Spenden willkommen
>> Ausführliche Informationen

---

 

Auf Anfrage:

Dreiste und drastische Geschichten aus dem alten Italien

Liebe, Lust und Lachen gehörten bei den italienischen Vätern der europäischen Erzählkunst stets zusammen. Eine unterhaltsame Mischung davon gestaltet musikalisch und erzählerisch "Sieben & ein Streich".

Geschichten mit süßem Schauder

Schritte in unserem Rücken, Gestalten im Nebel, erschreckende Geräusche in der Dunkelheit - Dinge die unsere Phantasie quälen. Ilka Sonntag und Jürgen Kretzschmar erzählen mehrstimmig, musikalisch und humorvoll "Geschichten mit süßem Schauder".

Den die Tuba tötet

Verschrobene und melancholische Geschichten über und mit Musikinstrumenten.

Kellergeschichten

Knarrt da nicht die Treppe? Waren da nicht Schritte zu hören?
Kellergeschichten - erlebte und gehörte.
Eine Miterzählrunde zu Gänsehäutigem.

Weises und Närrisches

Unbekannte und altbekannte Geschichten von Hodscha, Eulenspiegel, den Leuten aus Chelm und anderen Narren und Weisen...

Ein Esel - zwei Sattel

Lustige und kluge Geschichten
- vom Esel in uns, den wir immer wieder füttern
- vom Esel, der zwei Reiter in entgegengesetzte Richtungen führt
- von den anderen, die uns immer wieder sagen wollen, wie der Esel durch das Dorf zu führen ist...

Erzählspaziergang

Geschichten, die an Bäumen wachsen
>> Ausführliche Informationen

Grimms Märchen neu erzählt

Sieben-und-ein Streich erzählt von Wundern, Hexen, Türmen

Wildes und Zärtliches

Sieben und ein Streich erzählen von Liebe, Verrücktheiten und Zaubereien

Geschichten von Leben & Tod

>> Ausführliche Informationen

Zu Gast im Beduinenzelt

Bei Würztee, Tanz und Fladenbrot erzählen "Sieben und ein Streich" Geschichten zu Gastfreundschaft, lernwilligen Flüssen, Kamelen und Leidenschaft.

Hoch vom Rücken der Kamele aus...

Tiermärchen und -geschichten aus der Wüste, von Wüstenfüchsen, Schlangen, Kamelen...

Tausend rote Kamele

Gibt es die überhaupt? Oder sprechende Wüstenfüchse? Oder den Vogel Moula-Moula?Oder leben diese nur in den Geschichten der Nomaden? "Sieben und ein Streich" führen musikalisch erzählend eine Karawane von Tiergeschichten durch das Leben und die Erzählwelt der Wüstennomaden.

Am wärmenden Feuer im Zelt des Sheiks

... geben uralte Rituale der Gastfreundschaft, der Unterhaltung und Erzählungen über die Liebe einen Einblick in die Kulturen der Nomaden in der Sahara und auf dm Sinai. Bei Fladenbrot, Würztee und Tanz hören sie karge berührende Geschichten.

 

Möchten Sie über unsere aktuellen Erzählveranstaltungen informiert werden? Schicken Sie eine Mail an geschichten (at) sieben-und-ein-streich.de oder besuchen Sie uns auf
www.facebook.com/siebenundeinstreich.

Auf Anfrage:Ilka Sonntag und Michael Waterstradt (Kontrabass): Dunkle Töne

Auf Anfrage:Christiane Brandes und Ilka Sonntag: Von klugen Frauen

Impressum